Amazon Alexa Tipps und Tricks

Tragbarer silberweißer Lautsprecher
Tragbarer silberweißer Lautsprecher

Alexa optimal nutzen

Was können Sie alles mit einem Echo Dot machen?

Ein Amazon Echo Dot ist vollgepackt mit vielen n√ľtzlichen Funktionen f√ľr den allt√§glichen Gebrauch und wird st√§ndig erweitert. Daher lohnt es sich hier √∂fters bei den Tipps und Tricks vorbeizuschauen. Diese Auflistung wird regelm√§√üig bei neuen Funktionen erweitert wie z. B.

  • Fragen stellen
  • √úberpr√ľfen und erg√§nzen des Kalenders
  • Steuern der Medienwiedergabe auf eingerichteten Bluetooth-Ger√§te
  • Steuern von Musik mit der eigenen Stimme
  • Steuerung der SmartHome-Ger√§te
  • Passende Musik finden und kaufen
  • Lokale Unternehmen und Restaurants finden
  • Aktuelle Verkehrsinformationen durchsagen lassen
  • Wettervorhersage
  • Kinoprogramm erfragen
  • Aktuelle Nachrichten verfolgen
  • Mit den Lieblingssportteams auf dem Laufenden bleiben
  • Den √úberblick √ľber wichtige Aufgaben behalten
  • H√∂rb√ľcher aussuchen und anh√∂ren
  • Ausgew√§hlte Prime Music h√∂ren
  • H√∂ren von Lieblingssendern, Shows u. √§.
  • Lesen von Kindle-B√ľchern
  • Nachbestellen von Amazon-Produkten
  • Anfordern von Musik
  • Einrichten von Wecker und Timer

Neue Stimme „Ziggy“

Seit dem 11.2021 bietet Alexa eine neue Stimmoption: Sagen Sie einfach ‚ÄěAlexa, √§ndere deine Stimme‚Äú und Sie k√∂nnen z.B. die m√§nnliche Stimme „Ziggy“ verwenden. Da diese Funktion Ger√§tespezifisch ist sollten Sie √ľber die Alexa-App alle angeschlossenen Ger√§te nacheinander auf die neue Stimme umstellen.

 

Hinzuf√ľgen von F√§higkeiten

Viele Funktionen sind standardm√§√üig eingestellt und manche m√ľssen Sie erst noch aktivieren, um sie nutzen zu k√∂nnen.
Diese werden Skills genannt und geben Alexa grunds√§tzlich Zugriff auf bestimmte Informationen. √Ėffnen Sie in der Alexa-App, unten die Registerkarte Mehr und w√§hlen dann im angezeigten Men√ľ F√§higkeiten und Spiele aussuchen. Hier sind eine Reihe kompatibler Apps und Funktionen sowie die bereits verwendeten Skills. Hier k√∂nnen Sie beispielsweise die Steuerung Ihrer Heizung aktivieren.

Wenn Ihnen der Begriff Skill nichts sagt, dann fragen Sie einfach Alexa nach der Erkl√§rung und teilen ihr mit, was der Skill f√ľr Sie tun soll und wie sie diesen aktivieren m√ľssen.

Eine Routine einrichten

Alexa kann jetzt bis zu 99 Routinen ausf√ľhren, d. h. mit einem bestimmten Satz k√∂nnen Sie verschiedene Aktionen ausf√ľhren. Die Idee dahinter ist folgende: Sie sagen z.B. ‚ÄěAlexa, Gute Nacht‚Äú. Darauf erhalten Sie eine Reihe von Aktionen wie ‚ÄěLicht ausschalten, Einschalten der √úberwachungskamera usw.‚Äú Diese sind bis zu einem gewissen Grad anpassbar.

Dazu öffnen Sie die Alexa-App, tippen auf das Mehr-Symbol und wählen dort Ihre Routinen aus. Anschließend wählen Sie das Plus-Symbol und dann Wenn Folgendes passiert aus. Gehen Sie die angezeigten Schritte durch und legen Sie fest, wodurch ein Start der Routine erfolgen soll.
Um die Aktion f√ľr die Routine in der App ausw√§hlen zu k√∂nnen, w√§hlen Sie Aktion hinzuf√ľgen aus, speichern und fertig ist Ihre Routine.

DSL LeaderboardWerbung

Zweisprachig einstellen

Alexa kann unterschiedliche Sprachen sprechen. Um diese Funktion nutzen zu k√∂nnen gehen Sie √ľber die Ger√§teeinstellungen und dann in die Spracheinstellungen Ihres Amazon Echo Ger√§ts.

Hier k√∂nnen Sie eine oder sogar zwei Sprachen wie z. B. Deutsch und Englisch festlegen. Die Funktion ist ideal, um eine Fremdsprache zu lernen oder auch f√ľr Paare, die unterschiedliche Muttersprachen haben.

Einbindung der Bring! Einkaufslisten

Bring! ist aktuell eine der besten Einkaufslisten App die es auf dem Markt gibt. √úber den Bring! Einkaufslisten Skill verkn√ľpfen Sie Ihr Bring!Konto mit Ihrer Amazon Alexa so, dass Sie √ľber den Voice Command die Einkaufsliste f√ľllen k√∂nnen. Hierf√ľr gehen Sie in die Einstellungen anschlie√üend auf Listen und w√§hlen den Bring! Einkaufslisten Skill aus. Den Skill richten Sie mit Ihrem Bring! Benutzerkonto ein und das war’s schon. Nun k√∂nnen Sie zum Beispiel die Einkaufsliste √ľber Alexa abfragen oder einzelne Gegenst√§nde und Artikel von oder auf Ihre Einkaufsliste setzen.

Werbung

Echo als Musikwecker nutzen

Wahrscheinlich ist Ihnen bekannt, dass Sie Alexa auch als Wecker verwenden können. Das geht auch mit der Auswahl z. B. eines Lieblingssongs.
Hierf√ľr sagen Sie einfach: ‚ÄěAlexa, wecke mich morgen um 7 Uhr mit (Ihrem Lieblingstitel und Interpret) auf.‚Äú Das Echoger√§t erstellt anschlie√üend den Wecker, welchen Sie jetzt in der Amazon Alexa App sehen k√∂nnen. Den hinzugef√ľgten Songtitel k√∂nnen Sie auch f√ľr neue Wecker verwenden.

Deaktivieren von Sprachaufzeichnungen

Wie Ihnen bekannt sein d√ľrfte, sammelt Amazon gerne so viel wie m√∂glich an Daten. Wenn Sie vermeiden m√∂chten, dass Ihre Sprachaufzeichnungen gespeichert werden dann sollten Sie folgende Schritte anwenden: Gehen Sie hierf√ľr in die Alexa App und w√§hlen den Punkt Einstellungen aus.

Dann auf Alexa-Datenschutz klicken und hier Ihre Alexa-Daten verwalten ausw√§hlen. Unter Sprachaufzeichnungen finden Sie den Punkt W√§hlen Sie aus, wie lange Aufzeichnungen gespeichert werden sollen. Hier w√§hlen Sie ganz unten Keine Aufzeichnungen speichern aus und best√§tigen das Ganze mit dem blauen Button. Abschlie√üend k√∂nnen Sie Ihren Sprachaufnahmen-Verlauf √ľberpr√ľfen und noch bestehende Aufzeichnungen l√∂schen.

Werbung

Alexa auf dem PC benutzen (Windows 10)

Ersetzen Sie den Sprachassistenten Cortana von Microsoft einfach durch Amazons Alexa und Sie machen aus Ihrem PC quasi einen vollwertigen Amazon Echo.

Um Alexa auf dem PC (hier mit Windows 10) nutzen zu k√∂nnen laden Sie zuerst die Alexa App herunter. Dazu geben Sie einfach unten links auf Ihrem PC-Bildschirm in das Suchfeld den Namen Microsoft Store ein. Wenn sich der Store ge√∂ffnet hat navigieren Sie oben rechts auf die Suchleiste und geben dort Alexa ein, w√§hlen diese App aus und installieren diese. Danach starten Sie die Alexa App: Bei der ersten Anmeldung m√ľssen Sie Ihre Kontodaten f√ľr das Amazon-Alexa-Konto hinterlegen und die Nutzungsbedingungen best√§tigen.

In einem weiteren Schritt wird gefragt, ob das Aktivierungswort Alexa aktiviert werden soll oder nicht. Im eingeschalteten Zustand des Aktivierungswortes funktioniert Alexa handsfree, also wie ein herk√∂mmlicher Amazon Echo. Das macht die Aktivierung mit einer Maus o. √§. √ľberfl√ľssig.

Im dritten Schritt k√∂nnen Sie noch unter Sorgen Sie daf√ľr, dass Alexa leicht zu finden ist ausw√§hlen, ob die App automatisch beim PC-Starten gestartet und/oder an der Taskleiste angeheftet werden soll. Damit ist Alexa fertig konfiguriert. Anschlie√üend k√∂nnen Sie noch best√§tigen, ob Sie mit Ihrem PC Drop-Ins und Anrufe √ľber Alexa t√§tigen m√∂chten.

Oben links in der Ecke finden Sie eine manuelle Auslösung (Klicken, um mit Alexa zu sprechen.) des Alexa Sprachassistenten. Einfach auf das Alexa Logo klicken. In der oberen rechten Ecke können Sie das Aktivierungswort aktivieren oder deaktivieren. Das ist die Handsfree-Funktion. Ebenfalls befindet sich hier der Nicht-Stören-Modus.

Wenn Sie auf die linke Seite navigieren finden Sie unter dem Punkt Musik die k√ľrzlich abgespielten Lieder und Sender. Der SmartHome-Bereich ist in Aktuelle Ger√§te und Aktuelle Gruppen unterteilt und zeigt als erstes in einer √úbersicht die zuletzt verwendeten Ger√§te an. Von hier aus k√∂nnen Sie bereits jetzt Ihre Smartphone Ger√§te steuern. Unter Alle Ger√§te finden Sie die von Ihnen verbundenen Ger√§te nochmals in entsprechende Kategorien unterteilt, wie z.B. Bewegungsmelder, Echo und Alexa, Licht, etc. Das vereinfacht das Auffinden der einzelnen Ger√§te.

Praktisch ist es auch, dass Sie sich √ľber diese App die Kameras ansehen k√∂nnen. Diese Funktion gibt es noch nicht mal auf der Android bzw. auf der IOS App. Lediglich das Amazon Fire Tablet Dashboard hat diese Funktion.
Unter Alle Gruppen finden Sie alle Ihre unter Alexa angelegten Räume und darin befinden sich wiederum die Geräte.

Unter dem Punkt Kommunikation befinden sich die Echo Geräte, die Sie dort anrufen oder auch die Drop-In Funktion verwenden können. Unter Alle Kontakte ist das Anrufen der zuvor angelegten Kontakte mit Alexa möglich.
Im Punkt Zum Ausprobieren finden Sie Vorschl√§ge, was alles mit Alexa machbar ist und unter Einstellungen k√∂nnen Sie noch Kleinigkeiten f√ľr die Alexa App anpassen.

DSL LeaderboardWerbung

In diesem Beitrag sind Partner-Links (Affiliate-Links) enthalten. Durch einen Klick darauf ge¬≠lan¬≠gen Sie direkt zum Anbieter. Sollten Sie sich dort f√ľr einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei¬≠ne kleine Provision. F√ľr Sie √§ndert sich am Preis nichts. Danke f√ľr Ihre Unterst√ľtzung!

Foto:  Anete Lusina von Pexels

Vorheriger Beitrag
Wof√ľr ist die FritzBox 4060 gut?
Nächster Beitrag
Wie funktioniert ein FritzDect 301?
Men√ľ