Wie funktioniert ein FritzDect 301?

Katze liegt auf der Heizung
Katze liegt auf der Heizung

Welche Vorteile bietet Ihnen der FritzDect 301?

Steuern Sie Ihre Heizkörper mit Leichtigkeit.

Viele Heizungen können ihre Heizleistung entsprechend steuern, d.h. morgens einschalten und abends abschalten, damit etwas Energie gespart wird. Wenn Sie z. B. morgens nur bestimmte Bereiche in Ihrem Haus oder der Wohnung wie die Küche und das Badezimmer nutzen möchten, dann können Sie mit den vorher eingestellten Heizkörperreglern das Heizverhalten für die entsprechenden Zeiten und auch Tage besser steuern.

Das ist besonders am Wochenende praktisch, da die meisten dann frei haben und ihre Räumlichkeiten anders nutzen.

Das lässt sich bequem über die MyFritz! Smart Home App einrichten: Smart Home – Geräteverwaltung – Gerät aussuchen – Zeitschaltung aufrufen und ändern.

Praktisch ist auch die Nutzung der Gruppenfunktion, wenn Sie z. B. im Wohnzimmer mehrere Heizkörper mit dem FritzDect 301 haben. Dann lassen sie sich alle gleichzeitig ändern bzw. abschalten.

Das Ganze funktioniert über die App auch von unterwegs aus, wenn Ihnen beispielsweise einfällt:“ Wir sind ja für 2 Tage gar nicht zu Hause.“ Dann besteht die Möglichkeit alle Heizungen herunter zu stellen.

Praktisch ist auch die integrierte Frostschutz Automatik: Sinkt die Raumtemperatur unter 6 Grad Celsius, dann gehen die Heizkörper automatisch wieder an.

Genauso clever ist die Automatik, um Verkalkungen zu verhindern. Einmal pro Woche fährt innerhalb des Reglers ein kleiner Stift hin und her und verhindert somit Kalkablagerungen, auch außerhalb der Heizperiode.

Der Heizkörperregler funktioniert auch komplett ohne Internet. Das bedeutet, wenn bei Ihnen ein paar Tage das Internet ausfällt wird er automatisch seine Routinen aufgrund der integrierten Batterien weitermachen.

Sie möchten die Temperaturen gelegentlich manuell einstellen? Kein Problem. Dafür gibt es am Gerät verschiedene Tasten mit denen Sie das regeln können. Der Regler ist durch das E-Paper Display besonders sparsam. Je nachdem wie Sie den FritzDect 301 angebracht haben können Sie das Display horizontal oder vertikal einstellen und somit bequem die verschiedene Einstellungen vornehmen.

In der manuellen Bedienung befindet sich noch ein Boost-Modus: Die Taste Menü für 2 Sekunden gedrückt halten und beim vorzeitigen Beenden ebenfalls 2 Sekunden. Werkseitig ist die Dauer auf 15 Minuten eingestellt.

Möchten Sie den Zeitraum verlängern, dann drücken Sie nach dem Einschalten des Boosts die Plus- oder Minus-Taste. Das Display zeigt Ihnen nun an, um welche Uhrzeit der Boost wieder deaktiviert wird.

Damit Sie alle beschriebenen Funktionen mit Ihrem Smartphone nutzen können, fehlt nur noch das Einbinden des Heizkörperreglers in das System. Dafür drücken Sie die DECT-Taste auf Ihrer FritzBox solange bis die INFO-LED anfängt zu blinken.

Erst jetzt entfernen Sie an dem FritzDect 301 den Batterieschutz (Plastikstreifen), der Heizkörperregler bekommt nun Strom und verbindet sich automatisch mit der FritzBox.

Ist dies geschehen erhalten Sie auf dem Display eine visuelle Bestätigung und drücken dann für 3 Sekunden die OK-Taste. Somit kann sich das Gerät kurz einstellen.

Die Beschreibung sowie die App sind komplett auf Deutsch, einfach strukturiert und erklärt.

Warum sollten Sie sich für den FritzDect 301 von AVM entscheiden?

Das Unternehmen hat seinen Sitz in Berlin und ist auf dem Gebiet der Sicherheit sehr erfahren. Auch bauen sie seit Jahren sehr gute Router. Dieser Heizkörperregler wurde in der Ausgabe 08/2019 von Stiftung Warentest zusammen mit einem weiteren Gerät zum Testsieger erklärt.

Selbst wenn dieser Regler etwas teurer ist als andere: Die Technik funktioniert vernünftig und Sie haben bei Fragen oder Problemen einen Ansprechpartner in Berlin.

Was ist der Nachteil? Dieser Heizkörperregler ist nur mit Geräten (FritzBoxen, etc.) der Firma AVM kompatibel und hat keine Anbindung z. B. an Alexa- und Google-Geräte. Wenn Sie FritzBox Smart Home Geräte in Amazon Alexa verwenden möchten, benötigen Sie dafür z. B. den Amazon Skill „FB Smart Home“ für Alexa und oder bei Google den Action für Assistant „FB Smart Home“.

Haben Sie eine Alexa bei sich Zuhause ? Dann könnten Sie folgende Tricks und Tipps interessieren: Amazon Alexa Tipps und Tricks.

So können Sie sich bei der Fritz Box anmelden:

Wichtig ist, dass Sie die Adresse genau so aufrufen wie sie unten aufgeführt ist. Ansonsten könnte Ihr Browser danach im Internet suchen.

Die Benutzeroberfläche ist erreichbar über

 

In diesem Beitrag sind Partner-Links (Affiliate-Links) enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gen Sie direkt zum Anbieter. Sollten Sie sich dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für Sie ändert sich am Preis nichts. Danke für Ihre Unterstützung!

Foto: he gong auf Unsplash

Vorheriger Beitrag
Amazon Alexa Tipps und Tricks
Nächster Beitrag
Internet im Garten?
Menü